Aufgaben und Ziele

Der Förderkreis Ostfriedhof e.V. hat sich die Förderung des Denkmalschutzes auf dem Ostfriedhof zur Aufgabe gemacht.

Der Denkmalschutz auf dem Ostfriedhof wird verwirklicht durch:

  • Erhaltung der vielfältigen und bedeutenden Grabstätten mit ihren Grabmalen aus Naturstein, Guss- und Schmiedeeisen, Bronze und Zink
  • Bewahrung seiner Schönheit und seines Frieden durch vorbeugende Maßnahmen gegen Vandalismus und Diebstahl
  • Öffentlichkeitsarbeit in Form von regelmäßiger Berichterstattung, Führungen, Publikationen, Beratungen und Informationsveranstaltungen
  • Bewahrung des Friedhofes als Ort der Ruhe, Innehalten und Naherholung als „Grüne Lunge“ des Ostviertels